Bedtimestories: What´s for tea? - Rezension

Sonntag, 7. August 2016

What´s for tea? - Rezension


Inhalt:

In dem Buch "What´s for tea?" nimmt uns Claudia Hunt mit auf eine Reise durch England und 
wir erfahren mehr über die englische Geschichte und Essgewohnheiten. So lernen wir zum Beispiel 
auch Cucumber Sandwiches kennen und erfahren mehr über Fish &Chips und die Tee Tradition in 
England. Außerdem erzählt die Autorin lustige Anekdoten aus ihrem Alltag und man lernt neue 
Redewendungen und Vokabeln kennen, die man gut in alltägliche Konversationen verwenden kann, 
die man jedoch wahrscheinlich nicht im Schulunterricht kennen lernt. Nach jedem Kapitel werden die 
neu gelernten Redewendungen in einem kurzen Test abgefragt und auf der nächsten Seiten kann 
man anschließend seine Antworten überprüfen. 

Meine Meinung:

Das Buch hat mir insgesamt sehr gut gefallen, da es sehr lehrreich ist und ich einiges Neues über 
England erfahren habe. Durch die kleinen Tests am Ende jedes Kapitel wird das neu erworbene 
Wissen noch einmal verfestigt. Zudem ist das Buch durch die kurzen Anekdoten auch sehr humorvoll. 
Dies wird durch den lockern Schreibstil zudem verstärkt, jedoch musste ich mich an diesen erst 
einmal gewöhnen, da der Leser in diesem Buch oft direkt angesprochen wird und so im direkten 
Dialog zur Autorin steht. Dies fand ich an einigen Stellen etwas unpassend und kam nicht immer 
mit dem Schreibstil der Autorin zurecht. Trotzdem ist es eine gute Möglichkeit sich so noch besser in die Atmosphäre der englischen Pubs, Cafés oder Parks, die in dem Buch beschrieben werden, einzufühlen. 

Bewertung:

♥ ♥ ♥  

Titel: What´s for tea? 
Autor: Claudia Hunt
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-68534-5
8 Gedanken
  1. klingt gut! Finde England sowieso echt toll und will unbedingt mal hin :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Review, muss ich mir merken :)

    AntwortenLöschen
  3. Wollte eh mein Englisch wieder auffrischen, klingt echt gut :)

    AntwortenLöschen
  4. hört sich gut an, mache bald ein Austausch in England:)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post! Freue mich über deine Reviews :)

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Post :)

    Liebe Grüße,
    likethewayidoit.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. bei bücher reviews erwartet man (zumindest ich) immer andere bücher
    aber das klingt irgendwie echt cool

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen